Fotos von android herunterladen

Die obigen Schritte kopieren Fotos von Ihrer iPhone-Kamerarolle und Fotos, die von iTunes hinzugefügt wurden. Wenn Sie daran interessiert sind, Bilder zu kopieren, die in Ihren Textnachrichten, iMessages und WhatsApp-Nachrichten enthalten sind, lesen Sie unseren Artikel “Wie man Fotos aus iPhone-Nachrichten überträgt” für weitere Informationen. Schritt 7: Um Fotos zu übertragen, öffnen Sie Google Drive (und Google Fotos) auf Ihrem PC, melden Sie sich mit der gleichen ID an, die Sie auf Ihrem Telefon haben, und laden Sie fotos dann manuell auf Ihren PC herunter. Sie möchten die Bilder, die während der Reisen gemacht wurden, mit Ihren Freunden oder Familienmitgliedern teilen oder Sie haben gerade ein brandneues Android-Gerät und möchten alle Ihre geliebten Fotos vom alten Android auf das neue Android-Gerät verschieben? Das Übertragen von Dateien von Ihrem Android-Handy auf einen Mac kann etwas schwieriger sein. Für diese Art der Übertragung empfehlen wir die Verwendung von Android File Transfer. Sobald Sie auf Ihrem Mac installiert sind, können Sie Ihr Android-Handy mit dem Mac verbinden und Dateien vom Gerät auf den Mac kopieren. Schritt 5: Wie für Google Fotos, es synchronisiert automatisch Ihre Fotos mit der Cloud. Sie können auch hier die Option Wi-Fi wählen. Was passiert, wenn Ihr Android-Gerät keine Unterstützung für MicroSD hat? In diesem Fall ist der Leef Access MicroSD-Reader großartig für die Übertragung von Fotos zwischen Geräten während der Erweiterung des Speicherplatzes auf Ihrem Telefon. Der winzige Dongle wird an den Micro-USB-Anschluss Ihres Telefons angeschlossen, während das andere Ende als MicroSD-Kartenleser und Steckplatz für sekundären Speicher fungiert. Sobald eine Karte eingelegt wurde, können Sie die meisten Dateiverwaltungs-Apps verwenden, um Fotos (oder Dateien) auf die Karte zu kopieren.

Wenn Sie eine Hochgeschwindigkeits-MicroSD-Karte verwenden, ist der Transfervorgang vom Telefon auf die Karte relativ schnell. Sie können auch USB On-the-Go verwenden; Lesen Sie mehr darüber im Abschnitt dieses Artikels über externen Speicher. Wenn Sie auf einem Mac sind, gibt es ein paar Optionen, eine ist das Android File Transfer-Programm. Wir haben eine praktische Anleitung für die Übertragung jeder Art von Datei von Ihrem Android-Handy auf Ihren Mac. Alternativ können Sie auch die Dropbox-App für Android oder die One Drive-App von Microsoft verwenden, um Ihre Bilddateien zu synchronisieren und zu übertragen. Beide Apps können problemlos aus dem Play Store heruntergeladen und installiert werden. Wie Google Drive ist auch die beliebte Dropbox-App für Android eine weitere Option, ein kostenloses Dienstprogramm, das Dateien und Fotos automatisch mit dem Cloud-basierten Server synchronisiert, sodass Sie problemlos überall darauf zugreifen können. Die Dropbox App ist über den Google Play Store verfügbar. Nachdem Sie Ihre Fotos ausgewählt haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eines der ausgewählten Bilder, und wählen Sie dann den Befehl “Kopieren” (Sie können auch einfach Strg+C drücken). Wenn Sie Fotos verschieben möchten, anstatt sie zu kopieren (wodurch sie vom Telefon entfernt werden), verwenden Sie stattdessen den Befehl “Ausschneiden”. Wählen Sie alle Bilder aus, die Sie übertragen möchten.

Wie in anderen Windows-Ordnern können Sie einen Bereich von Fotos auswählen, indem Sie auf das erste gewünschte Foto klicken und dann umschalt+auf das letzte Foto im Bereich klicken. Sie können auch mehrere Fotos nacheinander auswählen, indem Sie auf sie klicken. Hallo. Ich habe versucht, mit Xender und Bluetooth meine Bildalben von einem Android auf ein anderes zu übertragen. Das Problem ist, dass die Bilder ziemlich schnell übertragen werden, aber sie werden nicht in Alben wie im vorherigen Telefon angezeigt. Vielmehr werden sie verstreut und zeigen unter einem Dateiordner namens “Bluetooth” oder “Xender” Bilder. Ich möchte Alben wie in meinem vorherigen Telefon auf das neue Telefon übertragen. Können die oben genannten Apps es tun? Bitte helfen Sie. Android Beam ist eine Software, mit der Sie Inhalte zwischen Geräten senden können, indem Sie sie einfach zurück nach hinten drücken. Android Beam ist sehr ideal für das Teilen von Inhalten – Webseiten, Karten, Videos, Fotos und mehr – mit Android-Handys und -Tablets anderer Personen.

Share this Collection