Update bestand downloaden ps4

“Mit verbesserter Grafik, verbesserter Leistung und optional aktualisierten Bedienelementen – das legendäre PS2-Abenteuer hat eine erstaunliche Verjüngungskur erhalten und ist jetzt atemberaubender als je zuvor.” 6. Nachdem Sie alle Benachrichtigungen gelöscht haben, versuchen Sie, das Update manuell erneut zu installieren. Sony bereitet sich darauf vor, wenige Monate vor dem Start der PlayStation 5 ein weiteres PS4-Systemupdate zu veröffentlichen. Sony hat ein weiteres Update für seine PS4- und PS4 Pro-Konsolen herausgeschoben – hier ist, was wir über dieses neue Firmware-Update bisher wissen Im Wesentlichen, wenn Sie ein schickes Heimkino-Setup haben, wird dieses Update Ihnen das Leben leichter machen. Was Sie mit der PS4 jedoch vielleicht nicht wissen, ist, wie Sie Ihre Download-Liste finden, um anzuzeigen und zu verwalten, was Ihre PS4 gerade herunterlädt. Die Downloadliste ist im Benachrichtigungsmenü versteckt. Um darauf zuzugreifen, drücken Sie die Taste nach oben auf dem d-Pad (oder oben auf dem linken Analogstick) aus dem Bereich “Was ist neu” des Menüs und wählen Sie Benachrichtigungen aus. Scrollen Sie nach unten zu Downloads und Sie werden in der Lage sein, alle Ihre vorherigen heruntergeladenen und installierten Inhalte sowie aktuelle Downloads und Installationen zu sehen. Wenn mehrere fehlgeschlagene Downloads auftreten, aktualisieren Sie die PS4-Systemsoftware mit einem USB. Ein Update der Systemsoftware für PlayStation 4-Systeme wurde am 27. Mai 2020 veröffentlicht. Sie können dies verwenden, um Ihre Systemsoftware auf Version 7.51 zu aktualisieren. Wenn Ihre PS4 nicht automatisch aktualisiert werden kann, versuchen Sie, die Datei erneut herunterzuladen.

Wenn dies fehlschlägt, übertragen Sie die folgende Datei auf ein USB-Laufwerk und installieren Sie sie auf Ihrer PS4 im Anschluss an die Installationsanleitung. Die Nachricht kommt am selben Tag, an dem Sony die PlayStation Plus-Spiele für März 2020 aktualisiert hat. Updates sind ein wichtiger Teil, um Ihre PS4 in Ordnung zu halten. Dazu gehören Fehlerbehebungen, neue Funktionen, Sicherheitsupdates und vieles mehr. Kurz gesagt, Sie sollten sicherstellen, dass ihre Konsole immer die neuesten Systemupdates installiert. Leider sieht es aufgrund von E-Mails, die an ausgewählte PlayStation-Nutzer gesendet wurden, so aus, als ob das PS4-Systemupdate 7.50 Letzteres tun wird. Sonys neuestes Systemupdate muss heruntergeladen werden, bevor Sie einige der Online-Funktionen der Konsole nutzen können. Aktualisieren Sie Ihr PS4-System immer auf die neueste Version der Systemsoftware.

Durch die Aktualisierung können Sie zusätzliche Funktionen, verbesserte Benutzerfreundlichkeit und verbesserte Sicherheit genießen. Das Löschen aller Benachrichtigungen kann manchmal die Fortführung einer Aktualisierung ermöglichen. Dave Johnson/Business Insider Wenn Sie Probleme mit Ihrem PS4-Firmware-Update haben, besuchen Sie bitte das Diagnosetool Fix and Replace für weitere Schritte und um eine Reparatur zu arrangieren. Obwohl Sony nur bestätigt hat, dass das Update das System stabiler machen wird (eine Standardsache für diese Updates), scheint es auch auf einem unangekündigten Update zu sein, das mit dem Update eintrifft. Der abgesicherte Modus startet Ihre PS4, wie auf einem PC, in einer Konfiguration, die nur die grundlegendsten Funktionen lädt, die häufig beschädigte Software umgehen können, die verhindert, dass Funktionen wie Systemupdates funktionieren. Wenn diese Schritte nicht funktionieren, können Sie Ihre PS4 im abgesicherten Modus neu starten und das Update von dort aus ausprobieren. Wenn Ihr automatischer PS4-Download feststeckt, starten Sie das Update neu. Wenn dies fehlschlägt, laden Sie die update-Datei unten auf ein USB-Laufwerk herunter, und folgen Sie der Anleitung, um die Datei auf Ihrer PS4 zu installieren.

Wenn Ihre PS4 sich weigert, das Update auch im abgesicherten Modus zu installieren, sollten Sie sich an den Sony-Support wenden, um zusätzliche Unterstützung zu erhalten. Leider ist das neue Update jedoch nicht voll von neuen Funktionen und Änderungen. Grundsätzlich bedeutet dieses neue Update, dass es weniger auffällige Fehler und mehr Unterstützung für Benutzer geben wird, die Heimkino-Setups mit HDCP 2.3 haben. Wenn Ihre PS4 nicht aktualisiert wird, erfahren Sie hier, wie Sie das Problem beheben können. Das PS4-Firmware-Update 6.72 ist gerade auf der PlayStation-Konsole live gegangen. Neue Systemsoftware kann einige ziemlich aufregende neue Funktionen einführen, vor allem, wenn es ein nummeriertes Update ist.

Share this Collection